Die Arbeits- und Schutzgemeinschaft möchte das Fort auch 2016 nicht nur durch die regelmäßig stattfindenden Führungen zur Geschichte, zur Natur und zum Leben der Fledermäuse zugänglich machen. Termine weiterer Veranstaltungen haben wir unten in einer Übersicht zusammengefaßt. Die Saison beginnt …

Veranstaltungen und Termine 2016 Read more »

Kennen Sie schon unsere Aussichtsplattform im „Schluchtwald“? Der Weg auf dem rechten Glacis kann während unserer Öffnungszeiten vor oder nach einer Führung oder während unserer Feste frei begangen werden. Der Weg führt Sie durch einen Ahornstadtwald zu unserem Hangwald an …

Lernen Sie unseren Schluchtwald kennen Read more »

Zum Internationalen Tag des Baumes am 25. April möchten wir einen ganz besonderen Baum im Fort Hahneberg vorstellen. Im rechten Innenhof befindet sich ein Wildapfel, der 2001 als Naturdenkmal ausgewiesen wurde. Dabei handelt es sich um die Art “Malus prunifolia”, …

Naturdenkmal – Wildapfel Read more »

Im vorigen Jahr haben wir von der trias gGmbH, Gesellschaft für Arbeit Gesundheit und Soziales, ansässig in der Pichelsdorfer Strasse in Spandau, im Rahmen ihres Projektes „Naturwerkstatt 2014“ Fledermauskästen und Insektenhotels gespendet bekommen. Nun haben wir geeignete Standorte für diese …

Fledermauskästen und Insektenhotels Read more »

Nach vielen Jahren der Bemühungen und Anträgen ist es endlich soweit: wir bekommen einen festen Stromanschluss! Der Spandauer Bezirksbürgermeister Herr Kleebank hat uns nun die noch fehlenden Mittel zur Verfügung gestellt. Im Oktober 2007 wurde die Stromversorgung des Forts durch …

Stromanschluss für das Fort Read more »

Feldermaus in einer Fuge der Gewölbe des Fort Hahneberg vor dem Winterschlaf

Das Fort Hahneberg bietet durch sein Belüftungssystem mit den vielen Schächten und durch sein Mauerwerk vielfältigen Unterschlupf für Fledermäuse. In den diversen Spalten und Nischen herrschen konstante Temperaturen, es ist zugluftfrei und die Luftfeuchte sehr hoch. Kleinere Arten wie die …

Fledermäuse im Winter Read more »

Schafe im Fort Hahneberg, August 2014

Der Schäfer, der die Grünflächen rings um das Fort beweidet, ist nun auch mit seinen Schafen im Fort anzutreffen. Auf natürliche Weise werden nun die Rasenflächen „gemäht“. Besonders der geschützte Trockenrasen bedarf einem Pflegekonzept, welches aus finanziellen und logistischen Gründen …

Natürliche Pflegemaßnahmen: Schafe im Fort Read more »